Eisbärbaby in Berlin: Fritz ist tot

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Eisbärbaby in Berlin: Fritz ist tot

Das Berliner Eisbärbaby Fritz ist gestorben. Das vier Monate alte Bärenjunge war zu Wochenbeginn an einer schweren Leberentzündung erkrankt. Trotz der Bemühungen der Tierärzte verschlechterte sich sein Zustand rapide. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären.

Wir sind fassungslos, sehr traurig und deprimiert.

Andreas Knieriem Berliner Tierparkdirektor

Fritz hatte sich seit seiner Geburt gut entwickelt. Er war kräftig, groß und gut genährt.