Eilmeldung

Landesweite Schweigeminute für Manchester-Opfer

Landesweite Schweigeminute für Manchester-Opfer
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Großbritannien ist landesweit eine Schweigeminute für die Opfer des Terroranschlags von Manchester abgehalten worden. Im Herzen der nordenglischen Stadt versammelten sich Hunderte Menschen am Saint-Ann`s-Square.
Anwesend war auch der Polizeichef des Großraums Manchester, Ian Hopkins.

Bei dem Attentat hatte der Brite Salman Abedi 22 Menschen mit in den Tod gerissen. Dutzende wurden verletzt. Unter den Opfern sind viele Kinder und Jugendliche.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.