EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Syrien: Rebellen rücken auf Rakka vor

Syrien: Rebellen rücken auf Rakka vor
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied
WERBUNG

In der syrischen Stadt Rakka hat es in den vergangenen Stunden wieder Zusammenstöße zwischen Kämpfern dem sogenannten Islamischen Staates und anderen syrischen Rebellen gegeben. Den Rebellen nahestehende Beobachter berichten, die Kämpfer der sogenannten Syrischen Demokratischen Kräfte näherten sich vom Süden der Stadt. Auch im Westen werden Kämpfe gemeldet.

Bereits am Sonntag sind die Milizen nach eigenen Angaben weiter von Westen auf die Rakka vorgerückt. Die Stadt ist die letzte Hochburg des IS in Syrien, der in den vergangenen 18 Monaten aus weiten Teilen Syriens vertrieben wurde, auch mit Hilfe der von den USA angeführten Militärallianz.

Gegen die haben Aktivisten erneut schwere Vorwürfe erhoben. Allein seit Ende Mai sollen bei Luftangriffen knapp 500 Zivilisten getötet worden sein.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Berichte über Angriffe in Syrien und Irak - zeitgleich mit Explosionen in Isfahan in Iran

Nach tödlichem Angriff auf Irans Botschaft in Syrien: Botschafter kündigt Gegenschlag an

Israel attackiert Irans Botschaft in Syrien: Hochrangiger Kommandeur unter den Toten