Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Der Fackel-Turm brennt - Bewohner aus 79 Etagen evakuiert

Der Fackel-Turm brennt - Bewohner aus 79 Etagen evakuiert
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Dubai sind wegen eines Feuers hunderte Bewohner aus dem sogenannten Torch-Tower evakuiert worden.

Das Luxus-Hochhaus ist eines der höchsten Gebäude der Welt. Offenbar wurde niemand verletzt und der Brand ist inzwischen gelöscht, aber es stellt sich erneut die Frage nach der Sicherheit der Wolkenkratzer in den Vereinigten Arabischen Emiraten und anderswo auf der Welt. Laut Polizei war das Feuer im 9. Stock des 79. Stockwerke zählenden Torch Tower ausgebrochen. Das Gebäude ist höher als der Eiffelturm in Paris.

Es ist nicht das erste Mal, dass der “Fackel-Turm” brennt – schon im Februar 2015 hatte es dort ein Feuer gegeben.

Eigentlich waren in Dubai noch höhere Wolkenkratzer geplant.