Spanien: Terrorverdächtige vor Gericht

Spanien: Terrorverdächtige vor Gericht
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied
WERBUNG

In Spanien sind vier Verdächtige des Anschlags von Barcelona dem Gericht vorgeführt worden. Bei den Verhafteten handelt es sich um drei Marokkaner und einen Mann aus der nordspanischen Enklave Melilla.Die Männer gelten als Teil einer Terrorzelle, die nach Erkenntnissen der Behörden mehrere Anschläge in Katalonien geplant haben soll. Die Polizei tötete acht der mutmaßlichen Terroristen. Kopf der Terrorzelle soll ein Imam gewesen sein, auch er ist inzwischen tot.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Barcelona: Künstliche Intellligenz im Rampenlicht der Mobilfunkmesse

Zehntausende protestieren gegen Amnestie für katalanische Separatisten

Traktoren der wütenden Bauern blockieren weiter die Straßen Europas