EventsVeranstaltungenPodcast
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Tödlicher Verkehrsunfall nördlich von London

Tödlicher Verkehrsunfall nördlich von London
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei einem Vekehrsunfall auf der M1 in Großbritannien sind acht Menschen ums Leben gekommen. Mindestens vier weitere wurden verletzt.

WERBUNG

Bei einem Vekehrsunfall auf einer Autobahn in Großbritannien sind acht Menschen ums Leben gekommen. Mindestens vier weitere wurden verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kollidierten zwei LKWs und ein Minibus.

Der Unfall ereignete sich auf der Nord-Süd-Autobahn M1 in der Nähe der Stadt Milton Keynes, rund 80 Kilometer nördlich von London.

Zwei Personen wurden festgenommen. Sie werden verdächtigt, den Unfall durch gefährliches Fahren verursacht zu haben.

Wegen des Unglücks kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Messerstecherei in London: Mann tötet 13-Jährigen mit Schwert

Nach Streit um Klimaziele: Schottischer Regierungschef Yousaf tritt zurück

94-jährige Strick-Oma sucht neues Zuhause für ihre gestrickten Wahrzeichen