Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Weltumsegler nehmen Kurs auf Hong Kong

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Weltumsegler nehmen Kurs auf Hong Kong
Schriftgrösse Aa Aa

Es geht von Melbourne an der Südspitze Australiens nach Hong Kong: 6000 Seemeilen ist der vierte Abschnitt des Volvo Ocean Race lang, die Ankunft in der früheren britischen Kolonie wird übrigens eine Premiere: Hong Kong wurde bei der seit 1973 ausgetragenen Weltumseglung bisher noch nie angesteuert.

Die spanische Mannschaft Mapfre ging mit sechs Punkten Vorsprung in die vierte Etappe, kurz vor Weihnachten hatte die Besatzung von Kapitän Xabi Fernández den Abschnitt quer durch das Südpolarmeer gewonnen und gilt als Favorit auf den Gesamtsieg.