EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

NBA: Boston besiegt Orlando

Terry Rozier Boston Celtics
Terry Rozier Boston Celtics Copyright Reinhold Matay-USA TODAY Sports
Copyright Reinhold Matay-USA TODAY Sports
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Boston nach zwei Niederlagen wieder in der Erfolgsspur

WERBUNG

Terry Rozier und Greg Monroe waren die erfolgreichsten Schützen beim 92 zu 83-Erfolg der Boston Celtics gegen Orlando Magic. Beide erzielten jeweils 17 Punkte.

Boston konnte damit nach zwei Niederlagen hintereinander endlich wieder einen Sieg verbuchen. Dabei erzielten die Celtics nur etwas mehr als ein Drittel ihrer Punkte aus dem Feld heraus.

Orlando verlor dagegen schon das sechste der letzten sieben Spiele.

Anfangs der zweiten Halbzeit lag Boston bereits mit 26 Punkten vorne. Kurz vor Ende des dritten Viertels hiess es 62 zu 38.

Dann spielte fast nur noch das Reserve-Team, und Orlando kam auf 14 Punkte heran.

Kurz vor Schluss waren es dann sogar nur noch 7 Punkte Vorsprung, aber den Sieg liessen sich die Celtics nicht mehr nehmen.

Weitere Quellen • NBA

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

38 390 Punkte für die Ewigkeit: NBA-Idol LeBron James feiert Rekord

Nicht geimpft: Wird NBA-Star Kyrie Irving (29) für Sponsor Nike zum Problem?

"Madame VP": Golden State Warriors ehren Kamala Harris