Eilmeldung

China wächst - und sieht sich für Handelsstreit gerüstet

Chinesische Frau auf Shopping-Tour
Chinesische Frau auf Shopping-Tour -
Copyright
Reuters, aus Video
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die chinesische Wirtschaft brummt: Im Vergleich zum ersten Quartal 2017 legte das Wirtschaftswachstum nun um 6,8 Prozent zu. Das gab das Statistik-Amt in Peking am Dienstag bekannt. Für das gesamte Jahr 2018 peilt die chinesische Regierung ein Wachstum von rund 6,5 Prozent an.

Gut gerüstet im Handelsstreit

China sieht sich deshalb gut gerüstet, sollte der Handelsstreit mit den USA eskalieren. Beide Nationen hatten hohe Strafzölle auf Produkte aus dem anderen Land angekündigt.

Die Wirtschaft der zweitgrößten Volkswirtschaft ist weniger abhängig von Exporten als dies in der Vergangenheit der Fall war. Vor über zehn Jahren trugen Exporte noch knapp 40 Prozent zu Chinas Wirtschaftsleistung bei - mittlerweile sind es laut Weltbank weniger als 20 Prozent.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.