Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

NBA: Die Washington Wizards schlagen Toronto Raptors 122 : 103

NBA: Die Washington Wizards schlagen Toronto Raptors 122 : 103
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die Washington Wizards schlagen die Toronto Raptors in einem hitzigen Spiel mit 122 : 103. Von Anfang an ging es hart zur Sache, in den ersten drei Minuten mussten zwei Spieler durch Mannschaftskollegen und Coaches getrennt werden.

Für die Wizards war es ein Spiel, das sie gegen den auf Nummer 1 gesetzten Favoriten der Eastern Conference nicht verlieren durften, sie wären sonst mit 0:3 in Rückstand geraten.

Immer wieder kam es zu harten Fouls und entsprechenden Strafen auf beiden Seiten. Spielerisch lief es aus Wizards-Sicht ziemlich gut - Toronto erwischte den besseren Start, dafür überzeugte Washington mit guter Defensive. Gegen Ende des ersten Viertels konnte Washington die Führung übernehmen und im zweiten Abschnitt ihren Vorsprung ausbauen. Nach dem Seitenwechsel machten die Wizards den Sack dann zu und setzten sich mit den entscheidenden Punkten zum 122 : 103 ab.

Letzten Endes konnten die Wizards einen ungefährdeten Erfolg einfahren.