Eilmeldung

Unschlagbarer Nadal stellt Bestmarke auf

Unschlagbarer Nadal stellt Bestmarke auf
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der spanische Tennisprofi Rafael Nadal ist der beste Sandplatzspieler der Welt - das ist bekannt, doch derzeit trumpft der Mallorquiner ganz besonders auf. Beim Masters-1000-Turnier in Madrid bezwang Nadal den Argentinier Diego Schwartzman glatt in zwei Sätzen und zog damit ins Viertelfinale ein. Dieser Erfolg war Nadals 21. Sieg in Folge auf Sand, ohne dabei einen Satz abgegeben zu haben. Damit hat der Weltranglistenführende den US-Amerikaner John McEnroe als Rekordhalter abgelöst, der 1984 49 Sätze in Folge gewann.

„Ich denke darüber nicht groß nach“, sagt Nadal. „Wahrscheinlich habe ich Zeit dafür, wenn ich eines Tages meine Laufbahn beendet habe. Jetzt zählt nur, dass ich ein schwieriges Match gegen einen sehr guten Gegner gewonnen habe und dass ich für die nächste Aufgabe bereit sein muss.“

Dominic Thiem wird sich nun an der Aufgabe versuchen, die Serie des Spaniers zu brechen. Der Niederösterreicher zog mit einem hart erkämpften Dreisatzerfolg über den Kroaten Borna Coric in die Runde der letzten Acht ein. Thiem, der Fünfte der Setzliste, hat Nadal auf Sand schon zweimal geschlagen, zuletzt vor einem Jahr in Rom.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.