Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Facebook: Neues Datenschutzproblem

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Facebook: Neues Datenschutzproblem
Schriftgrösse Aa Aa

Facebook hat wieder ein Problem mit Nutzerdaten, diesmal geht es um private Nachrichten von 14 Millionen Usern, die im Mai mehrere Tage öffentlich wurden. Ursache sei laut Facebook ein Softwarefehler gewesen, den habe das größte Social-Media Unternehmen der Welt aber schon behoben. Beiträge, die auf "nur Freunde" oder "Freunde von Freunden" beschränkt waren, wurden für alle Facebooknutzer sichtbar. Alle Betroffenen sollen informiert werden.

Das Problem kommt für Facebook zur Unzeit, gerade erst hatte sich die Aufregung um die letzten Datenskandale gelegt. Die hatten Facebook-Chef Mark Zuckerberg genötigt, Fehler einzugestehen und sich zu entschuldigen. Zum einen wurden Nutzerdaten zum Profiling von Wahlwerbung benutzt, dann kam heraus, dass persönliche Daten an Mobiltelefonhersteller gegeben wurden, darunter die chinesischen Unternehmen Huawai und ZTE.