Eilmeldung

High Times in Kanada: Cannabis bald legal

High Times in Kanada: Cannabis bald legal
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der kanadische Senat hat den Weg zur Legalisierung von Cannabis freigemacht. Kanada könnte bald das erste G7 Land sein, in dem der Konsum von Haschisch und Marihuana vollständig legal ist. Das Abgeordnetenhaus muss noch zustimmen, das aber ist eine Formalie.

Die medizinische Anwendung von THC-Produkten ist schon seit 2001 erlaubt, mit der vollständigen Freigabe vor Augen bereiten sich die Hersteller auf einen boomenden Markt vor. Einige sind börsennotiert und schon über einer Milliarde US Dollar wert. Die großen Hersteller wollen den Markt aufrollen, illegale Anbieter sollen aufgeben.

Die beiden kanadischen Marktführer haben ihre Anbauflächen mehr als verdoppelt, Tourismusmanager denken über die Einrichtung von Marihuana-Lounges an den Grenzen nach, um einen Trip nach Kanada für neue Zielgruppen noch attraktiver zu machen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.