Pizzabäcker: Ein aussterbender Beruf?

Pizzabäcker: Ein aussterbender Beruf?
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Zwei Franzosen haben eine Maschine entwickelt, die ganz alleine formt, belegt und schneidet.

WERBUNG

Dieser Pizzabäcker fertigt seine Gemüsefladen nicht mit Liebe und Leidenschaft, sondern im ewig gleichen Rhythmus - ganz automatisch. Zwei Franzosen haben diesen Pizza-Roboter entwickelt, der mit 500.000 Rezepten gefüttert wurde.

Was sagt ein Pizzabäcker aus Fleisch und Blut zum Stahlkonkurrenten?

„Ein Mensch ist schneller, und er kann beurteilen, ob der Teig gut ist oder nicht", so Vittorio Monti. „Denn da kann es Schwierigkeiten geben, wenn sich die Temperatur ändert. Wenn es Probleme gibt, erkennt der Roboter die nicht, ein Pizzabäcker aber schon.“

Die beiden Väter des Roboters wollen ihre Erfindung in einer eigenen Pizzeria einsetzen und dann expandieren. Anfrage gebe es genug, meinen sie.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Nacktkünstler verklagt MOMA wegen sexueller Übergriffe

Hochseil-Star Nathan Paulin tanzt 50 Meter über Santiago de Chile

Ukraine: Vivienne Mort spielt für die Soldaten an der Front