Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Protest: "Die längste Arabischstunde der Welt"

Protest: "Die längste Arabischstunde der Welt"
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Tausende Demonstranten in Tel Aviv haben gegen das umstrittene Nationalitätengesetz in Israel protestiert.

Sie nahmen an der so genannten "längsten Arabisch-Schulstunde der Welt" teil. Mit der Maßnahme zeigten die anwesenden Araber und Juden ihren Widerstand gegen das neue Gesetz, das nur noch Hebräisch als offizielle Landessprache in Israel anerkennt.

Das Nationalitätengesetz ist auch unter Juden in Israel umstritten und passierte nur mit knapper Mehrheit die Knesset.