Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Bus stürzt 20 Meter in Schlucht: 16 Tote

Bus stürzt 20 Meter in Schlucht: 16 Tote
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Nahe der Hauptstadt Sofia ist in Bulgarien ein Bus mit vier Autos kollidiert, hat dann eine Leitplanke durchbrochen und ist 20 Meter tief in eine Schlucht gestürzt.

13 Menschen starben vor Ort, drei erlagen später ihren Verletzungen. In den Krankenhäusern werden weitere 26 behandelt.

Über die Unfallursache ist noch nichts bekannt, der Fahrer konnte noch nicht vernommen werden, aber er gilt als ruhig und erfahren, die Busse des Unternehmesn als in technisch gutem Zustand. Allerdings herrschte zum Unglückszeitpunkt starker Regen und schlechte Sicht.