Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Wie bei "Verstehen Sie Spaß": Botschafter lacht über Fahnenpanne

Access to the comments Kommentare
Von Anja Bencze
euronews_icons_loading
Wie bei "Verstehen Sie Spaß": Botschafter lacht über Fahnenpanne

"Oder wie man bei uns in der Schweiz sagt..." Und dann purzelten die Flaggen. Schon an seinem ersten Arbeitstag hat Paul René Seger, der neue Schweizer Botschafter in Berlin, viel Sinn für Humor gezeigt. 

Bei seiner Begrüßungsbotschaft vor dem "Haus der Begegnung und Freundschaft", wie er es nannte, kam plötzlich Wind auf und ließ vor laufender Kamera die beiden Nationalflaggen taumeln. Weil er darüber so nett lachte, ergatterte der neue Botschafter auf Twitter einige Sympathiepunkte.

Nach Berlin kam Seger übrigens ganz unspektakulär mit dem Billigflieger.