Eilmeldung

Eilmeldung

MotoGP-Überflieger Márquez holt 7. WM-Titel

Sie lesen gerade:

MotoGP-Überflieger Márquez holt 7. WM-Titel

MotoGP-Überflieger Márquez holt 7. WM-Titel
Schriftgrösse Aa Aa

Marc Márquez ist alter und neuer König der MotoGP-Serie. Der Honda-Pilot sicherte sich durch seinen Sieg beim Großen Preis von Japan in Motegi vorzeitig seinen bereits siebten Motorrad-WM-Titel und den fünften Erfolg in der Köngsklasse.

Drei Rennen vor dem Saisonende ist der spanische Überflieger uneinholbar, weil sein schärfster Konkurrent Andrea Dovizioso in Motegi stürzte und nicht in die Punkte fuhr. Ducati-Fahrer Dovizioso ist Gesamtzweiter vor seinem italienischen Landsmann Valentino Rossi auf Yamaha. Beide dürften die Vizeweltmeisterschaft nun unter sich ausmachen.

Auf seiner Ehrenrunde kugelte sich Márquez die Schulter aus, die kurzerhand noch auf der Strecke von Bruder Alex wieder eingerenkt wurde.

Auf Twitter standen die spanischen Gratulanten Schlange. FC-Barcelona-Idol Andrés Iniesta, Ex-Nationaltorwart Iker Casillas und Formel-1-Pilot Fernando Alonso übermittelten aber nur einige von vielen Glückwünschen: