EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Absturz vor Indonesien: Offenbar Flugschreiber geortet

Absturz vor Indonesien: Offenbar Flugschreiber geortet
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Maschine mit 189 Menschen an Bord war am Montag ins Meer gestürzt.

WERBUNG

Die indonesischen Suchmannschaften haben offenbar den Flugschreiber der am Montag abgestürzten Boeing 737 Max 8 gefunden. Ein Schiff habe entsprechende Signale empfangen, teilte der Oberbefehlshaber der indonesischen Streitkräfte mit.

„Die Anzeichen deuten darauf hin, dass sich der Flugschreiber an dieser Stelle befindet. Die einzige Schwierigkeit ist die starke Strömung", sagte er.

Die nur wenige Monate alte Maschine mit 189 Menschen an Bord war am Montag rund 15 Minuten nach dem Abheben vom Flughafen Jakarta ins Meer gestürzt. Die Ursache ist noch unklar. Das Verkehrsministerium forderte die Fluggesellschaft Lion Air auf, alle Maschine derselben Bauart einer Sicherheitsüberprüfung zu unterziehen. Lion Air hat bereits den für die technische Leitung zuständigen Direktor entlassen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Präsidentschaftswahl: Kann sich Verteidigungsminister Subianto in der 1. Runde durchsetzen?

Sintflutartige Regenfälle in Indonesien

25 kg schwer: Kleines seltenes Sumatra-Nashorn geboren