Eilmeldung

Eilmeldung

Giro 2019: Von Bologna nach Verona

Sie lesen gerade:

Giro 2019: Von Bologna nach Verona

Giro 2019: Von Bologna nach Verona
Schriftgrösse Aa Aa

Die Veranstalter des Giro d'Italia haben den Streckenverlauf der 102. Ausgabe des Radrennens veröffentlicht. Los geht's am 11. Mai kommenden Jahres in Bologna mit einem 8,2 Kilometer langen Bergzeitfahren.

Bis zum 2. Juni sind 21 Etappen zu bewältigen, die bis auf einen kurzen Abstecher nach San Marino alle in Italien ausgetragen werden. Zielort der Rundfahrt ist Verona, dort stehen zum Abschluss noch einmal die Spezialisten im Kampf gegen die Uhr im Mittelpunkt.

Die Kletterer sind unter anderem beim vorletzten Abschnitt gefordert, dann sind in den Dolomiten 193 Kilometer mit drei Bergwertungen zurückzulegen. Die Gesamtlänge des Giro 2019 beträgt 3518,5 Kilometer. Ob die Italien-Rundfahrt zum Rennkalender von Titelverteidiger Christopher Froome gehören wird, will der Brite im Dezember entscheiden.