EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

14,9 Millionen Euro: Österreicher knackt Rekord-Jackpot

14,9 Millionen Euro: Österreicher knackt Rekord-Jackpot
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Sechs Richtige auf einem Quicktipp-Schein machten den Waldvierteler zum Multimillionär. Sein Einsatz:10 Euro.

WERBUNG

Gut 14,9 Millionen Euro – über diese Summe darf sich ein Lottospieler aus Österreich freuen. Der oder die Glückliche kommt aus dem Waldviertel und knackte den Siebenfach-Jackpot.

Die knapp 15 Millionen Euro sind der größte Lottogewinn, der jemals in Österreich ausgezahlt wurde. Die bisherige Rekordsumme lag bei zwölf Millionen Euro und wurde im Vorjahr ausbezahlt. Sechs Richtige auf einem Quicktipp-Schein machten den Waldvierteler zum Multimillionär. Sein Einsatz: 10 Euro.

Insgesamt gibt es aber nicht nur einen, sondern 1,6 Millionen Gewinner. Die Österreichischen Lotterien verteilten zusätzlich zum Hauptgewinn noch weitere 6,8 Millionen Euro an jene, die Fünfer, Vierer, Dreier - mit und ohne Zusatzzahl - auf ihren Scheinen hatten.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Euromillions: Rekord-Jackpot von 210 Mio Euro geht in die Schweiz

Hochwasser in Österreich: Donau-Pegel in Linz überstieg sieben Meter

Hochwasser in Deutschland: Bereits mindestens 5 Menschen ums Leben gekommen