Eilmeldung

Eilmeldung

Handelsminister Fox warnt: Brexit-Chance "50-zu-50"

Handelsminister Fox warnt: Brexit-Chance "50-zu-50"
@ Copyright :
REUTERS/Phil Noble
Schriftgrösse Aa Aa

Großbritannien läuft die Zeit für einen geordneten Austritt aus der Europäischen Union davon. Der britische Handelsminister und Brexit-Befürworter Liam Fox sieht die Chancen für eine Absage des Brexits bei 50 Prozent, wenn das Unterhaus dem von Premierministerin Theresa May ausgehandelten Abkommen mit der EU nicht zustimmt.

Fox sagte der Sunday Times, die Annahme des Abkommens sei der einzige Weg für einen hundertprozentigen Ausstieg aus der EU.

Die EU-Kommission bewegte sich erneut einen Schritt auf London zu. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker bot in einem Zeitungsinterview mit der WamS an, im Fall der Parlamentszustimmung schon einen Tag später mit den Vorbereitungen der künftigen Beziehungen zu beginnen. Juncker sagte auch, er habe den Eindruck, dass die Mehrheit der britischen Abgeodneten der EU und Theresa May misstraut.

Nach derzeitigem Stand soll das Unterhaus in der dritten Januarwoche über Mays Abkommen entscheiden. Eine Mehrheit dafür ist nicht in Sicht. Kritiker befürchten, der Deal könne Großbritannien durch die enhaltenen Übergangslösungen auf Dauer zu eng an die EU binden.

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström warnte London erneut vor einem Brexit ohne Abkommen. Der zollfreie Warenverkehr würde abrupt unterbrochen werden.