EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

FC Bayern verpflichtet Pavard ab Sommer für 35 Millionen Euro

Der Weltmeister Benjamin Pavard
Der Weltmeister Benjamin Pavard Copyright REUTERS/Dylan Martinez
Copyright REUTERS/Dylan Martinez
Von Euronews mit dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Der FC Bayern München verpflichtet Benjamin Pavard für 35 Millionen Euro. Im Sommer wird er vom VfB Stuttgart kommen.

WERBUNG

Was lange vermutet wurde, ist nun offiziell: Benjamin Pavard wird den FC Bayern München künftig in der Abwehr verstärken. Im Sommer wechselt er vom VfB Stuttgart nach München.

Wie der Münchner Sportdirektor Hasan Salihamidzic am Mittwoch im Trainingslager in Doha bekanntgab, unterschrieb der 22-jährige Franzose einen Vertrag über fünf Jahre. „Das ist ein junger Spieler, der Weltmeister ist. Wir sind sehr froh und stolz“, sagte Salihamidzic über den Verteidiger. Pavard kann Stuttgart über einer Ausstiegsklausel für eine Ablösesumme von 35 Millionen Euro verlassen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Blattgold, Schimpftirade und Scherze: Ribéry (35) back to business

Bayern: Statt Hummels ein Weltmeister für 80 Mio. Euro?

"Scheißdreck gespielt" und Medienschelte: Selbst Fans entsetzt von Bayern-Bossen