Eilmeldung

Eilmeldung

Champions League Achtelfinale - Schalke hofft auf Fußballwunder

Champions League Achtelfinale - Schalke hofft auf Fußballwunder
Schriftgrösse Aa Aa

Schalke 04 trifft im Achtelfinale der Champions League auf Manchester City. Der Tabellenführer der Premier League trifft auf den kriselnden Tabellenvierzehnten der Bundesliga.

Auf dem Papier sind die Briten klarer Favorit, doch Fußballwunder sind in Gelsenkirchen durchaus möglich. Manchester Citys Trainer Pep Guardiola weiß, dass Achtelfinalbegegnungen in der Champions League ihre eigenen Gesetze haben:

"Wenn du träumen willst und durch die letzten Etappen willst, musst du jede Minute und jede Sekunde konzentriert sein. Du musst in diesem Wettbewerb unglaublich fokussiert sein, dein Spiel aufzwingen und danach werden wir sehen".

Der Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 geht als klarer Außenseiter in das erste Achtefinal-Duell der Champions League. Die Entscheidung über den Einzug ins Viertelfinale fällt im Rückspiel in Manchester am 12. März.

Im zweiten Spiel des Abends trifft Atletico Madrid auf Juventus Turin. Nach sieben verlorenen Königsklassen-Finalspielen will Juve endlich wieder den Titel. Mit Ronaldo ist man sich in Turin sicher, das so lange Ersehnte endlich zu schaffen.