Eilmeldung

Eilmeldung

Ungarn hängt umstrittene Juncker-Poster wieder ab

Ungarn hängt umstrittene Juncker-Poster wieder ab
Schriftgrösse Aa Aa

Ungarn hat überraschend angekündigt, die Anti-Brüssel-Plakate mit Agriffen auf EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker von nächster Woche an zu ersetzen.

Die Poster hatten der regierenden ultra-nationalistischen Fidesz-Partei die Drohung eines Ausschlusses aus der Europäischen Volkspartei eingebracht.

Fidesz teilte mit, die Poster würden durch andere zur Familienpolitik und zu Plänen zur Anhebung der ungarischen Geburtenrate ersetzt.