EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Euronews am Abend (26.4.): Reisewarnung für Sri Lanka, Spanien vor der Wahl

Euronews am Abend (26.4.): Reisewarnung für Sri Lanka, Spanien vor der Wahl
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Themen heute: Polizei warnt vor neuen Anschlägen in #SriLanka, deutsche Reiseveranstalter rufen Urlauber zurück. #Spanien vor Ruck nach rechts, neue Studie zur #Europawahl: Jeder Zehnte will rechte Parteien wählen und #Färöer-Inseln wegen Frühjahrsputz geschlossen.

WERBUNG

Euronews am Abend (26.4.): Reisewarnung für Sri Lanka, Spanien vor der Wahl

Das sind die wichtigsten Themen an diesem Freitag - in unserer Sendung präsentiert von Anja Bencze.

- Lage nach in Sri Lanka wie vor gespannt, Polizei warnt vor neuen Anschlägen, deutsche Reiseveranstalter rufen Urlauber zurück

- Parlamentswahlkampf endet in Spanien, 42 Prozent der Wähler noch unentschieden - Ruck nach rechts steht bevor

- Neue Studie zur Europawahl: Jeder Zehnte will mit Sicherheit rechte Parteien wählen

- Und: Wegen Frühjahrsputz geschlossen, die Färöer-Inseln machen vorübergehend dicht, um das Naturparadies zu säubern

Die spanischen Wahllokale schließen am Sonntag um 20 Uhr, dann wird mit ersten Prognosen gerechnet. Darüber werden wir Sie in unserer Sonderberichterstattung auf dem Laufenden halten.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Kommentare auf Facebook, Twitter und Instagram!

Testen Sie auch unseren neuen euronews-Newsletter auf WhatsApp:

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Beschwerde von Aktivisten: Elefant wird zur Behandlung nach Thailand gebracht

Weil Elefanten dran sterben können: Sri Lanka will Plastiktüten verbieten

Sri Lankas Polizei geht hart gegen Demonstranten vor