EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Brutaler Mord an US-Regisseur Barry Crane nach 30 Jahren aufgeklärt

Brutaler Mord an US-Regisseur Barry Crane nach 30 Jahren aufgeklärt
Copyright Bild von pixel2013 auf Pixabay
Copyright Bild von pixel2013 auf Pixabay
Von Euronews mit dpa
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Nach mehr als 30 Jahren ist der brutale Mord an US-Regisseur Barry Crane offenbar gelöst. In Kalifornien nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest.

WERBUNG

Nach mehr als 30 Jahren ist der brutale Mord an US-Regisseur Barry Crane offenbar gelöst. In Kalifornien nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest. Medienberichten zufolge hatte der 52-jährige den Mord gestanden. Bei seiner Festnahme sagte er zu Reportern, er könne sich nicht genau erinnern. 

Im Juli 1985 fand eine Hausangestellte die Leiche von Crane in der Garage seines Hauses in Los Angeles. Er wurde zuvor verprügelt und erwürgt. 

Vor seinem Tod gehörte der Produzent zu den gefragtesten Fernsehregisseuren des Landes. Er drehte under anderem Serien wie "Dallas", "Der unglaubliche Hulk" und "Der-Sechs-Millionen-Dollar-Mann".

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Högel-Prozess: Verteidigung fordert Freispruch in 31 Fällen

Mord an 7 Frauen aus dem Ausland: Wurde nicht genug ermittelt?

57-Jährige nach Mord an Journalistin in Nordirland festgenommen