EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

"Sand Art" - Hypnotisierende Bilder am Strand

"Sand Art" - Hypnotisierende Bilder am Strand
Copyright NIKOLA FALLER FOR ZEN OPUZEN ART FESTIVAL
Copyright NIKOLA FALLER FOR ZEN OPUZEN ART FESTIVAL
Von Anja Bencze
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Fast wie Mandalas wirken die Sandbilder des kroatischn Künstlers Nikola Faller. Geschaffen hat sie für das Street-Art-Festival in der Stadt Opuzen nahe Dubrovnik.

WERBUNG

Sie sehen aus, wie Mosaike: wunderschöne, hypnotisierende geometrische Muster auf Sandbänken vor der kroatischen Küste, deren ganze Schönheit sich erst aus der Luft eröffnet.

Geschaffen hat sie der kroatische Künstler Nikola Faller für das Street-Art-Festival in der Stadt Opuzen nahe Dubrovnik.

An drei verschiedenen Tagen entstand jeden Morgen ein anderes Sand-Bild, das am Nachmittag durch die einströmende Flut allmählich weggespült wurde. Vergängliche Kunst - dank Drohnen für die Nachwelt festgehalten.

2014 wurde das "Zen OpuZen" Festival geschaffen, um junge Menschen aus der Region dazu zu ermutigen, in Kroatien zu bleiben. Es lockt jedes Jahr Anfang Juli Street-Art-Künstler aus aller Welt in die Stadt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Lichterfest in Brixen: 36 Installationen des Water Light Festival machen auf Klimawandel aufmerksam

Biennale Venedig 2024 im Schatten der Kriege in Gaza und der Ukraine

Ausgrabungen in Pompeji: Archäologen entdecken spektakulären schwarzen Festsaal