Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Großkontrolle technischer Anlagen: Flughafen BER auf dem Prüfstand

Großkontrolle technischer Anlagen: Flughafen BER auf dem Prüfstand
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Großangelegter Test am künftigen Hauptstadtflughafen BER. Zum ersten Mal werden dort alle wichtigen Vorrichtungen gemeinsam auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft - darunter die Brandemeldeanlagen, die Sprinkler- und Lüftungsanlagen, aber auch die Sicherheitsstromversorgung und die Fahrsteige.

In den vergangenen Wochen wurden die Anlagen bereits einzeln gecheckt - jetzt kommt es auf das Zusammenspiel an. Mehrere hundert Szenarien werden durchexerziert.

Eröffnung im Herbst 2020?

Die Prüfungen sind unter anderem notwendig für die Abnahme des Flughafens durch die Baubehörde. Rund zwei Monate sollen die Kontrollen dauern - danach wird ausgewertet.

Eigentlich sollte der Flughafen BER 2011 eröffnet werden. Wegen Planungsfehlern und Baumängeln musste der Termin jedoch bereits sechsmal verschoben werden. Aktuell ist die Eröffnung für Herbst 2020 geplant.