Abenteuer "Regierung des Wandels" gescheitert

Abenteuer "Regierung des Wandels" gescheitert
Copyright 
Von Giorgia Orlandi
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Italien kracht die Regierung aus Lega und 5-Sterne-Bewegung.

WERBUNG

Euronews-Korrespondentin Giorgia Orlandi in Rom sagt: "Nach etwas mehr als 14 Monaten geht also das Abenteuer dieser 'Regierung des Wandels' zu Ende, der Allianz aus Lega und 5-Sternen. Und auch Ministerpräsident Conte hat seinen Rücktritt angekündigt. Diese Krise, so hat es auch Conte gesagt, kommt zu einem schwierigen Moment, nicht nur für die Wirtschaft Italiens, sondern auch was die Beziehungen Italiens zu EU angeht."

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Regierungskrise in Italien

Italienische Bauern protestieren auf der Autobahn an der Grenze zu Österreich

Italienische Polizei verhaftet möglichen IS-Kämpfer aus Tadschikistan