Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Klima-Aktivisten besetzen roten Teppich in Venedig

euronews_icons_loading
Klima-Aktivisten besetzen roten Teppich in Venedig
Copyright  REUTERS/Piroschka van de Wouw
Schriftgrösse Aa Aa

Mehrere hundert Klima-Demonstranten haben den roten Teppich der Filmfestspiele von Venedig besetzt. Bekleidet in weißen Overalls, forderten die Aktivisten Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und ein Verbot von Kreuzfahrtschiffen in der Lagunenstadt.

"Unser Haus brennt"

Vor dem Filmpalast, in dem am Samstagabend der Goldene Löwe verliehen wird, hielten die Demonstranten Transparente mit der Aufschrift "Unser Haus brennt" und "Kein Kreuzfahrtschiffe" hoch. Auch die Polizei war mit einem Aufgebot vor Ort.