Eilmeldung

Der Mann im Trend: André Silva (43) von der Tierschutz-Partei PAN

PAN-Chef André Silva
PAN-Chef André Silva -
Copyright
Screenshot
Schriftgrösse Aa Aa

In Portugal sehen viele diesen Mann im Trend: André Silva von der Tierschutz- und Natur-Partei PAN. Der 43-Jährige aus Lissabon sitzt seit 2015 im portugiesischen Parlament, bisher war er dort der einzige Abgeordnete. Doch nach der Wahl von diesem Sonntag könnten sechs bis neun PAN-Politiker Mandate erringen.

Bei der Europawahl im Mai kam die Tierschutz-Partei, die vor 10 Jahren gegründet wurde, auf mehr als fünf Prozent.

André Silva, der Ingenieur und Vegetarier ist, punktet bei den Wählern auch mit dem Kampf gegen den Klimawandel. Die Kluft zwischen linken und rechten Parteien will er überwinden. Und der Chef der Tierschutz-Partei hat sich im Vorfeld bereit erklärt, eine neue Regierung von Ministerpräsident Antonio Costa zu unterstützen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.