Eilmeldung

Johnsons Ehrenrunde: Britischer Premier schüttelt erleichtert Hände in Brüssel

Johnsons Ehrenrunde: Britischer Premier schüttelt erleichtert Hände in Brüssel
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Herzliches Händeschütteln und breites Grinsen: Der britische Premierminister Boris Johnson hat beim EU-Gipfel in Brüssel eine Ehrenrunde unter den EU-Staats- und Regierungschefs gedreht.

Stunden nachdem London und Brüssel erklärten, sie hätten sich auf einen Brexit-Vertrag geeinigt, stand Johnson, als er seine europäischen Kollegen traf, seine Erleichterung förmlich ins Gesicht geschrieben.

Auch wenn viele seiner Kollegen den Brexit bedauern, wurde er von Macron, Orban, Bettel und Co. freundschaftlich empfangen.

Vollzogen ist der Austritt Großbritanniens aus der Staatenunion allerdings nicht. Am Samstag berät das Parlament in London über den Vertrag.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.