Eilmeldung

Rugby-WM: Neuseeland holt Bronze

Rugby-WM: Neuseeland holt Bronze
Copyright
Reuters
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Neuseeland hat bei der Rugby-Weltmeisterschaft in Japan die Bronzemedaille gewonnen. Im Spiel um den dritten Platz bezwang der Titelverteidiger die walisische Mannschaft mit 40:17.

Damit setzte sich Wales' lange Niederlagenserie gegen Neuseeland fort: Seit 66 Jahren warten die Waliser auf einen Erfolg gegen den dreimaligen Weltmeister. Die in Tokio ausgetragene Begegnung war der letzte Auftritt für mehrere Leistungsträger der neuseeländischen Mannschaft, darunter Kieran Read und Ben Smith.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.