Eilmeldung

EU-Gericht bestätigt Kennzeichnungspflicht aus besetzten Gebieten

EU-Gericht bestätigt Kennzeichnungspflicht aus besetzten Gebieten
Copyright
أسوشياتد برس
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Wein, Obst oder Gemüse aus israelischen Siedlungen im Westjordanland und anderen 1967 besetzten Gebieten müssen in der Europäischen Union besonders gekennzeichnet sein.

Das entschied der Europäische Gerichtshof in Luxemburg.

Israel als Ursprungsland anzugeben, wäre irreführend, da der Staat in diesen Gebieten nur "Besatzungsmacht" sei, erklärte das oberste EU-Gericht.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.