Eilmeldung
euronews_icons_loading
Besuch bei der Sonnengöttin: Inthronisierungsrituale in Japan

In Japan hat das neue Kaiserpaar eine zwei Tage dauernde Zeremonie beendet, die das Ende der wichtigsten Inthronisierungrituale darstellt.

Kaiser Naruhito besuchte den Schrein der Sonnengöttin, die als Begründerin des japanischen Kaiserhauses gilt. Kaiserin Masako legte den Weg zu dem Palast der Göttin nicht wie ihr Mann per Pferd zurück, da sie allergisch gegen die Tiere ist.

Das Kaiserpaar wird zudem noch nach Nara und Kyoto reisen, um die Mausoleen vergangener Herrscher zu besuchen.