Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Beeindruckende Bilder: Brücke stürzt ein in Italiens Provinz Massa-Carrara

Access to the comments Kommentare
Von Alexandra Leistner
In den Einsturz war offenbar ein LKW verwickelt.
In den Einsturz war offenbar ein LKW verwickelt.   -   Copyright  Carabinieri Massa Carrara

Bilder aus dem italienischen Aulla in der Provinz Massa-Carrara, zeigen eine Brücke, die über dem Fluss Magra einstürzte.

Laut Angaben der Feuerwehr waren zwei Kleintransporter auf der Brücke, als diese einstürzte. Die Fahrer seien gerettet worden.

Zu dem Einsturz kam es gegen 12.30 Uhr MESZ. Hunde und Taucher sollen dabei helfen herauszufinden, ob noch weitere Fahrzeuge oder Menschen in den Unfall verwickelt waren.

Die Carabinieri veröffentlichten Fotos der Unfallstelle. Darin ist zu sehen, wie die Brücke am Boden liegt.

Im August 2018 war in Genua eine Autobahnbrücke eingestürzt, 43 Menschen kamen ums Leben. Seither wurde über die vielfach marode Infrastruktur in Italien diskutiert.

Carabinieri Massa Carrara
Carabinieri Massa Carrara
Carabinieri Massa Carrara
Carabinieri Massa Carrara