Eilmeldung
This content is not available in your region

Mit Vollgas auf den Kreisverkehr: Autofahrer in Polen verunglückt

euronews_icons_loading
Mit Vollgas auf den Kreisverkehr: Autofahrer in Polen verunglückt
Copyright  ALEKSANDROW LODZKI
Schriftgrösse Aa Aa

In Polen hat ein Autofahrer einen unfreiwilligen Stunt hingelegt: Der Fahrer fuhr in Rabien, etwa 140 Kilometer westlich von Warschau mit hoher Geschwindigkeit auf einen Kreisverkehr zu. Er landete auf dem Grundstück der örtlichen Kirche. Der 41-jährige Fahrer wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit. Er ist verletzt, schwebt laut Polizei aber nicht in Lebensgefahr und wurde in ein Krankenhaus in Lodz eingeliefert.