Eilmeldung
This content is not available in your region

"Frankreich debattiert über Polizeigewalt"

euronews_icons_loading
©  Euronews
© Euronews   -   Copyright  © Euronews
Schriftgrösse Aa Aa

"Der Tod von George Floyd in den Vereinigten Staaten hat hier in Frankreich ein starkes Echo gefunden und die Debatte über die Polizeiarbeit in den ethnisch gemischten Vororten des Landes wiederbelebt, in denen seit Jahrzehnten schwarze und arabische Bewohner klagen, dass sie von der Polizei misshandelt warden. Und das Land wurde aufmerksam auf den Fall von Adama Traoré, eines 24-Jährigen, der vor vier Jahren in Polizeigewahrsam starb. Adama Traorés Familie hat zu diesem Protest aufgerufen und erklärt, ihr Kampf für Gerechtigkeit sei der Kampf des ganzen Landes.

Anelise Borges in Paris, für Euronews."