Eilmeldung
This content is not available in your region

EU-Spendenmarathon: 15,9 Mrd. für Impfstoff gegen Covid-19

EU-Spendenmarathon: 15,9 Mrd. für Impfstoff gegen Covid-19
Copyright  Virginia Mayo/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved
Schriftgrösse Aa Aa

Team Europe hatte mobilisiert - und die Welt folgte dem Ruf. Beim internationalen Spendenmarathon für Impfstoffe und Behandlungen gegen Covid-19 sind neue Hilfszusagen in Höhe von 6,15 Milliarden Euro zusammengekommen.

Allein die EU-Kommission und Deutschland sagten bei der virtuellen Geberkonferenz knapp 5,3 Milliarden Euro zu. Ursula von der Leyen, die den Spendenmarathon gemeinsam mit der New Yorker Nichtregierungsorganisation Global Citizen organisiert hatte, betonte, man müsse massiv und rasch in die Herstellung von Impfstoffen investieren. Eine Aufgabe dieser Größenordnung könne nur bewältigt werden, wenn sich die Welt zusammenschließe. Dutzende von Milliarden seien erforderlich.

Weitere Großspenden kamen zum Beispiel aus den USA und Kanada. Damit stiegen die Einnahmen laut EU-Kommission auf insgesamt 15,9 Milliarden Euro.

Nach der Geberkonferenz fand am Samstagabend ein großes Online-Konzert mit Stars wie Coldplay oder Miley Cyrus statt - und Dwayne "The Rock" Johnson als Moderator.