Eilmeldung
euronews_icons_loading
Larry

An diesem Samstag (8. August) ist Weltkatzentag. Einer der bekanntesten Vertreter der Tierart wohnt seit Jahren im Amtssitz des britischen Premierministers. Larry heißt die Katze und trägt den Titel Oberster Mäusefänger des Kabinetts. Seit dem 15. Februar 2011 ist das Tier „im Amt“. Nach Angaben der Webseite der britischen Regierung zufolge hat die Larry „die Herzen der britischen Öffentlichkeit erobert“ und erhält regelmäßig Geschenke aus der Bevölkerung.