Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Weihnachtsausstellung in Stockholm: Lebkuchen in 3D

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Weihnachtsausstellung in Stockholm: Lebkuchen in 3D
Copyright  Скриншот видео AFP
Schriftgrösse Aa Aa

In Stockholm findet der jährliche Lebkuchenwettbewerb statt - das Thema in diesem Jahr: Distanz.

Auf Distanz gehen auch die Besucher - gezwungenerweise. Wegen Corona und Co können die 100 eingeschickten Küchlein der beliebten Weihnachtsausstellung nur im Internet bestaunt werden.

Die Kuratorin Madelen Beckman des nationalen Zentrums für Architektur und Design:

Wir haben wundervolle Anfertigungen des Coronavirus. Aber auch Darstellungen, wie Menschen während der Pandemie untereinander Verbindung aufnehmen können.

Mit dabei: Gnome mit Maske, eine isolierte Greta Thunberg im Kampf gegen die Klimaerwärmung, Familien bei Zoom-Gesprächen und der schwedische Chef-Epidemiologe Anders Tegnell.

Alle Ausstellungsstücke sind 3D-Scans, also nichts zum Knuspern und Knabbern.

Das traditionelle Pfefferkuchenhaus darf natürlich auch nicht fehlen - sofern die Bewohner Mundschutz tragen.