Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Es hagelt Kritik gegen VOGUE: Falsches Foto von Kamala Harris auf derTitelseite?

Vogue-Titel mit der designierten US-Vizepräsidentin Kamala Harris
Vogue-Titel mit der designierten US-Vizepräsidentin Kamala Harris   -   Copyright  Tyler Mitchell/AP
Schriftgrösse Aa Aa

Das Foto der designierten US-Vizepräsidentin Kamala Harris auf dem Cover der Februar-Ausgabe der Zeitschrift VOGUE hat für einen Sturm der Kritik gesorgt. Darauf zu sehen ist die Politikerin in legerem Stil und mit Converse-Sportschuhen vor einem grün-rosa Hintergrund. Viele finden dieses Bild nicht angemessen für die zukünftige zweitmächtigste Politikerin der USA.

Wie US-Journalisten aus dem Team von Kamala Harris erfahren haben, hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem anderen Foto gerechnet, das mit hellblauem Blazer vor goldfarbenem Hintergrund eher dem eleganten Auftreten der Demokratin entspreche. Allerdings ist Kamala Harris auch bekannt dafür, dass sie gerne Sportschuhe trägt. Offenbar stylt sie sich auch gern selbst - vor allem um keine unnötige Zeit zu verlieren.

Der Fotograf Tyler Mitchell hat beide Fotos von Kamala Harris für Vogue gemacht. Er selbst hat auf Instagram und Twitter aber nur das Foto veröffentlicht, das das Team von Kamala Harris erwartet hatte.

Tyler Mitchell war die erste Person of Color, der als Fotograf für ein Vogue-Cover ausgewählt worden war. Das war im September 2018 ein Foto der Sängerin Beyoncé.

Versteckter Rassismus?

Auf Twitter beschuldigen mehrere Userinnen und User die Mode-Zarin und Vogue-Chefin Anna Wintour extra ein schlechtes Foto von Kamala Harris ausgesucht zu haben. Hintergrund sei Wintours Umgang mit People of Color. Laut Twitter-Userin Trish hätte das Team von Kamala Harris das wissen sollen.

Einige werfen Vogue vor, das Magazin stelle Kamala Harris' Hautfarbe "gebleicht" dar.

Im Internet hat Vogue auch das Foto von Kamala Harris im hellblauen Blazer veröffentlicht. Auf Twitter stellt @voguemagazine beide Bilder nebeneinander. Der Artikel wird angetextet damit, dass Harris vor einer monumentalen Aufgabe stehe, nämlich das gespaltene Amerika zu heilen und aus der Krise zu führen.

Das Foto im legeren Look mit den Converse wollte das Team der Politikerin als Illustration zu dem Artikel im Inneren der Zeitschrift.

Am 20. Januar werden Joe Biden und Kamala Harris in ihre Ämter als US-Präsident und Vize-Präsidentin der USA eingeführt.