EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

"We did it" - Joe Biden und Kamala Harris haben gewonnen

Unterstützerin von Joe Biden und Kamala Harris in San Antonio
Unterstützerin von Joe Biden und Kamala Harris in San Antonio Copyright Eric Gay/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved.
Copyright Eric Gay/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved.
Von Euronews mit AP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In den USA beginnt eine neue Ära: Joe Biden und Kamala Harris haben die Wahl gewonnen. In vielen Städten feiern die Menschen, doch Donald Trump gibt sich nicht geschlagen.

WERBUNG

Auf dem Times Square in New York haben die Menschen gefeiert und Freudentränen vergossen darüber, dass Joe Biden die Präsidentschaftswahlen gewonnen hat. Viele Familien waren gemeinsam gekommen, um diesen historischen Moment zu erleben.

Auch vor dem Weißen Haus in Washington haben sich immer mehr Gegner von Amtsinhaber Donald Trump versammelt, um das Ende von dessen Ära zu begehen. "GAME OVER" stand auf vielen Plakaten. Einige hatten Champagner dabei, wie euronews-Korrespondent Jack Parrock berichtete.

Wahlsieger Joe Biden schrieb auf Twitter, er fühle sich geehrt, das großartige Land zu regieren. Es liege harte Arbeit vor ihm Und er wolle der Präsident aller Amerikaner sein.

Die künftige Vizepräsidentin Kamala Harris wurde wohl beim Joggen von der freudigen Nachricht überrascht.

"We did it - Wir haben es geschafft, Joe" waren ihre ersten Wort.

Trump-Anwalt Rudy Giuliani ist vom aktuellen Präsidenten damit betraut worden, gegen juristisch gegen die Wahlergebnisse vorzugehen. Er sprach von einer beunruhigenden Situation, und kündigte an, dass die Klagen auch in Pennsylvania am Montag eingereicht würden.

Als der Wahlsieg von Joe Biden bekannt wurde, war Donald Trump nicht im Weißen Haus, sondern auf dem Golfplatz - auf seinem eigenen - dem Trump National Golf Course am Potomac River in der Nähe der US-Hauptstadt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Es hagelt Kritik gegen VOGUE: Falsches Foto von Kamala Harris auf derTitelseite?

Die Freude der Stars und die Tränen von Van Jones (52)

Urteil gegen Ex-US-Präsident: In allen Punkten schuldig gesprochen