Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Seenotrettung: Über 800 Migranten können in Sizilien anlegen

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Seenotrettung: Über 800 Migranten können in Sizilien anlegen
Copyright  Adrian Pourviseh/Adrian Pourviseh
Schriftgrösse Aa Aa

Ein Schiff des deutschen Seenotrettungsvereins "Sea Watch" hat mit Erlaubnis der italienischen Behörden 257 Flüchtlinge in den sizilianischen Hafen Trapani gebracht.

Auch das Schiff "Ocean Viking" erhielt laut Betreiberorganisation "SOS Mediterranee" die Erlaubnis, in Sizilien anzulegen. Es werde am Sonntag 549 Migrantinnen und Migranten nach Pozzallo bringen.