Eilmeldung
euronews_icons_loading
Existenz gefährdet: nur noch 211 pinke Leguane auf Isabela-Insel

Die pinken Leguane sind in dieser Woche von mehreren Umweltorganisationen zur kritisch gefährdeten Art erklärt worden. Wissenschaftler hatten zuvor in ihrem einzigen Lebensraum, der Isabela-Insel, nur noch 211 Exemplare gezählt. Im Jahr 2017 waren es noch 300.

Das letzte Neugeborene wurde im Jahr 2014 registriert. Wissenschaftler befürchten, dass eingeführte Nagetiere und verwilderte Katzen zu Räubern von Eiern und Jungtieren wurden.