EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Von Texas zurück nach Haiti: Tausende Migranten werden ausgeflogen

Von Texas zurück nach Haiti: Tausende Migranten werden ausgeflogen
Copyright PAUL RATJE/AFP or licensors
Copyright PAUL RATJE/AFP or licensors
Von Euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Die Biden-Regierung lässt die Haitianer unter der Del-Rio-Brücke nach Port-au-Prince bringen.

WERBUNG

Die US-Regierung fliegt weiter Migranten aus Texas zurück nach Haiti. Heimatschutzminister Alejandro Mayorkas appellierte an alle Menschen IN Haiti, die gefährliche Reise an die US-Südgrenze zu Mexiko nicht anzutreten. Die US-Grenzen seien nicht offen. Alle würden zurückgeflogen. Unter der Del-Rio-Brücke waren an die 15.000 Menschen in erbärmlichen Verhältnissen zusammengepfercht und hofften darauf, in den USA bleiben zu dürfen. 

Tausende Menschen hatten in den vergangenen Tagen die Gelegenheit ergriffen, mit niedrigem Wasserstand im Rio Grande von Mexiko nach Texas zu laufen. 

Sie versammelten sich unter der Brücke, die über den Rio Grande führt. Bei Temperaturen von über 30 Grad harrten Berichten zufolge am Montag immer noch rund 10.000 Menschen in provisorischen Zelten bei menschenunwürdigen Bedingungen aus.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Haiti nach dem Erdbeben: Ein Land am Boden

US-Präsidentensohn Hunter Biden des illegalen Waffenbesitzes schuldig gesprochen

Berichte von brutaler Folter: Huthis verschleppen neun UN-Mitarbeiter