Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Rendez-vous: Goya, Kapoor, Kahlo

euronews_icons_loading
Rendez-vous: Goya, Kapoor, Kahlo
Copyright  Manu Fernandez/Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved.
Von Euronews
Schriftgrösse Aa Aa

Francisco de Goya in Madrid

Durch den Einsatz modernster Techniken in der Computergrafik kann der Besucher bei der Ausstellung #INGOYA in die Gemälde des spanischen Meisters eintauchen. #INGOYA versucht Emotionen zu vermitteln, damit die Besucher Teil des Universums von Francisco de Goya werden können. Zu sehen Madrid bis Januar nächsten Jahres.

Anish Kapoor in Oxford

Besser bekannt ist Anish Kapoor für seine Skulpturen, doch diese Ausstellung in Oxford in England zeigt auch seine Gemälde. "Keine netten, kleine Sachen", sagt der 67-jährige Brite, "Ich hoffe, ich mache blutige, unbequeme Kunst." Zu sehen in Oxford bis Februar nächsten Jahres

Frida Kahlo in Assen

Zum ersten Mal haben die beiden großen Frida Kahlo Museen in Mexiko einen Teil ihrer Sammlungen für die Ausstellung "Viva la Frida!" in den Niederlanden zur Verfügung gestellt. Darunter auch Schmuck, Kleidung und Alltagsgegenstände der Künstlerin. Zu sehen im Drents Museum in Assen in den Niederlanden bis März nächsten Jahres.