Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Sichtlich gute Stimmung bei Gesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP

Access to the comments Kommentare
Von Kirsten Ripper  & Euronews mit AP
euronews_icons_loading
Robert Habeck, Annalena Baerbock, Volker Wissing und Christian Lindner: Grüne und FDP kommen zusammen
Robert Habeck, Annalena Baerbock, Volker Wissing und Christian Lindner: Grüne und FDP kommen zusammen   -   Copyright  Kay Nietfeld/(c) Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Schriftgrösse Aa Aa

Die Spitzen von Grünen und FDP - Annalena Baerbock, Robert Habeck, Volker Wissing und Christian Lindner - sind gemeinsam zu den Verhandlungen mit der SPD bei der Messe in Berlin erschienen.

Trotz der Proteste von Greenpeace-Aktivistinnen für mehr Klimaschutz zeigte sich nicht nur SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz gut gelaunt. Vielleicht haben ihn aber auch die etwas seltsamen Pappmaché-Köpfe amüsiert.

AP Photo
Scholz, Baerbock und Lindner als Pappmaché-KöpfeAP Photo

FDP-Vize Wolfgang Kubicki betonte, er sei immer gut drauf.

Auch SDP-Co-Chefin Saskia Esken war positiv gestimmt.

Bis zum Ende der Woche wollen die Partner-Parteien der sogenannten Ampel-Koalition eine Zwischenbilanz vorlegen. Zwischen Grünen und FDP umstritten sind Steuererhöhungen zur Finanzierung von KIimaschutz-Projekten.