EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Drei Wochen nach der Parlamentswahl: 1. Duma-Sitzung

Drei Wochen nach der Parlamentswahl: 1. Duma-Sitzung
Copyright Euronews
Copyright Euronews
Von Euronews mit AFP
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Das russische Parlament ist in Moskau zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Vorwürfe der Wahlmanipulation hatte Präsident Wladimir Putin zurückgewiesen.

WERBUNG

Drei Wochen nach der Parlamentswahl in Russland ist in Moskau die Staatsduma zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammengekommen.

Wahlsieger war die Kremlpartei Geeintes Russland mit knapp 50 Prozent der Stimmen. Das waren rund vier Prozent weniger als bei der Parlamentswahl 2016. Zweitstärkste Kraft wurde die Kommunistische Partei mit 18,9 Prozent.

Vorwürfe des Wahlbetrugs hatte Präsident Wladimir Putin zurückgewiesen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Höchstwert an Corona-Toten in Russland - 890 Todesopfer innerhalb von 24 Stunden

Sperrung von RT-Youtube-Kanälen: Scharfe Kritik aus Russland

"Neue Ära" in Katalonien: Sozialisten siegen bei Regionalwahlen